Metro Exodus: Neues Video zeigt die starke Sonderwaffenklasse


Kommentare (2)

Bevor "Metro Exodus" in wenigen Tagen erscheint, können wir mit dem neuen Video einen Blick auf die Sonderwaffenklasse werfen. Diese umfasst zwei spezielle Waffen, die im Video genauer vorgestellt werden.

Metro Exodus: Neues Video zeigt die starke Sonderwaffenklasse

Bevor ihr in dieser Woche die Waffen aus dem postapokalyptischen Russland in „Metro Exodus“ selbst in Aktion erleben könnt, zeigen die Entwickler von 4A Games ein neues Video. Im besagten Video, welches unterhalb dieser Zeilen in den Artikel eingebunden ist, steht die Sonderwaffenklasse im Fokus.

Dieser besonderen Klasse gehören die Waffen Helsing und Tikhar an. Was diese Waffen so besonders macht, verrät das eingebettete Video. Es handelt sich einerseits um ein spezielles, anpassbares Scharfschützengewehr und andererseits um eine Armbrust.

„Die Metro-Serie war schon immer für ihre einzigartigen Schusswaffen bekannt. Für Metro Exodus überholte 4A Games das Waffen-System komplett, um sicherzustellen, dass jede Waffe mechanisch funktionsfähig ist, im Feld angepasst werden kann und Hunderte von taktischen Modifikationen durchgeführt werden können.

Die Waffen müssen nun gereinigt und gewartet werden, um Überhitzung und Störungen zu vermeiden, was dem fesselnden Gameplay der Metro-Serie eine weitere Dimension verleiht“, heißt es von offizieller Seite.

Zum Thema: Metro Exodus: Rasanter CGI-Trailer „Artjoms Albtraum“ stimmt auf das Abenteuer ein

In dem First-Person-Shooter „Metro Exodus“ kombinieren die Entwickler von 4A Games tödliche Gefechte und spannende Schleichpassagen mit Survival-Horror-Elementen und frei erkundbaren Arealen. Es ist laut den Machern eine „der immersivsten Spielwelten, die jemals erschaffen wurde“.

Die Spieler erforschen die russische Wildnis in nicht-linearen Leveln. Im Verlauf der Story, die von den Geschichten Dmitry Glukhovskys inspiriert ist, erleben die Spieler alle Jahreszeiten, von Frühling über Sommer und Herbst bis zum nuklearen Winter.

„Metro Exodus“ erscheint am 15. Februar 2018 für PS4, Xbox One und PC. Nachfolgend das frische Video zu den besagten Sonderwaffen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zockerfreak sagt:

    Noch 2x schlafen,dann ist es endlich soweit.

    (melden...)

  2. Nacktenschrank sagt:

    Ich lobe 1 hohe Belohnung fuer denjenigen aus, der mir 1 Link zu PS4 Gamplaymaterial nennt, oder alternativ 1 Preview das auf PS4 Material beruht. Es gibt einfach nichts dergleichen zu finden!

    (melden...)

Reviews